cboxx - Das sagen Ärzte und Psychologen
Das sagen Ärzte und Psychologen

FAKTEN UND WISSENSCHAFTLICHER HINTERGRUND

Das sagen Ärzte und Psychologen zum Thema Rauchstopp

Alle Studien belegen, dass der nachhaltige Rauchstopp mit Hilfe einer Verhaltenstherapie die höchsten Erfolgsquoten aufweist.

Die C-BOXX® bietet eine wirkungsvolle Verhaltenstherapie, da sie bewährte Erkenntnisse aus der Verhaltensforschung mit neuen Erkenntnissen aus der Gehirnforschung erfolgreich verknüpft.

Gerade die kontrollierte schrittweise Reduzierung motiviert den Raucher über tägliche sichtbare Erfolgserlebnisse, seine Ziele zu erreichen.

Die C-BOXX® verbindet folgenden Methoden aus der Gehirnforschung und der Verhaltenstherapie:

  • Neukonditionierung
  • Motivationssteigerung
  • Neues Belohnungssystem verankern
  • Unterbewusste Routine ersetzen
  • Bewusste Handlungen etablieren
  • Selbstkontrolle
  • Etappenziele
Dr. med. Stephan Toschew. Facharzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Stephan Toschew

Facharzt für Allgemeinmedizin


Mit der C-BOXX ist es offenbar gelungen zwei wesentliche Probleme des werdenden Nichtrauchers zu neutralisieren. Zum einen die Angst vor dem „Nicht mehr rauchen“ dürfen oder können, zum anderen die Angst vor den „Entzugserscheinungen“. Die Verhaltenstherapie lehrt uns antrainierte Gewohnheiten zu löschen und nicht durch andere zu ersetzen (Nikotinersatzprodukte, Süßigkeiten, Essen oder anderes). Mit der C-BOXX werden die erworbenen Rauch-Gewohnheiten systematisch abtrainiert und das Nikotinverlangen verschwindet. Der Entschluss nicht mehr Rauchen zu wollen in Verbindung mit der C-BOXX ist ein sicherer und stressfreier Weg zum Nichtraucher.

Dr. med. Ilia Lasarow. Facharzt für Innere Medizin

Dr. med. Ilia Lasarow

Facharzt für Innere Medizin


Wir hatten die Möglichkeit den Einsatz der C-BOXX in der Entwicklungsphase an drei unserer Patienten zu begleiten. Unser Fazit: Bei diesem Konzept der C-BOXX werden die zwei wichtigsten und letztlich entscheidenden Faktoren auf dem Weg zum Nichtraucher auf der Grundlage der kognitiven Verhaltenstherapie bearbeitet. Das antrainierte Verhalten, die Konditionierung hier Reiz - da Befriedigung wird systematisch abtrainiert. Die Nikotinentwöhnung erfolgt ausschleichend, wie nebenbei sanft und ohne Ersatzprodukte. Aus unserer Sicht ein stressfreier und sicherer Weg zum Nichtraucher.

Dr. med. Peter Voigtländer  Facharzt für Allgemeinmedizin

Dr. med. Peter Voigtländer

Facharzt für Allgemeinmedizin


Viele meiner Raucher-Patienten möchten noch nicht aufhören, sondern erstmal weniger rauchen. Und das ist auch ein wirklich guter erster Schritt. Schweizer Forscher haben herausgefunden: Wer erst mal weniger raucht, hat eine doppelt so hohe Chance, ganz mit dem Rauchen aufzuhören. Die C-BOXX ist das ideale Hilfsmittel, um über eine kontrolliert Zigaretten-Reduzierung den endgültigen und dauerhaften Ausstieg zu schaffen.

Image
Image

TRUSTED SHOPS:
Sicher online einkaufen

30 Tage Geld-Zurück-Garantie. Zahle per PayPal, Sepa Lastschrift, Kreditkarte oder mit Kauf auf Rechnung

 © 2019 by INOTEXX GmbH
Alle Rechte vorbehalten.

Alle Verkaufspreise sind Bruttopreise einschliesslich der gesetzlichen Mehrwertsteuer in Höhe von 19%.